November 25, 2020

Ob Sie es glauben oder nicht, die Yakuza-Serie von SEGA hat sich seit 2005 sehr gut entwickelt.  Die Franchise feierte ihr Debüt auf der Playstation 2 und wurde in Japan sofort ein Hit.  Die Yakuza-Spiele, angeführt von Super Monkey Ball und Virtua Fighter-Mastermind Toshihiro Nagoshi, erfreuen sich seither wachsender Beliebtheit.  Langsam aber sicher hat sich Yakuza zu einer von Spielern auf der ganzen Welt anerkannten Franchise entwickelt, und es scheint, dass der I.P. kurz vor einem großen Durchbruch steht.  Die neueste Folge, Yakuza: Like a Dragon, könnte das Spiel sein, das die Anerkennung auf die nächste Stufe bringt.

Yakuza: Like a Dragon ist die siebte Hauptrunde der Serie und gibt den Spielern die Kontrolle über das Yakuza-Mitglied Ichiban Kasuga.  Ichiban saß 18 lange Jahre im Gefängnis für ein Verbrechen, das er nicht begangen hat, aber er tat es freiwillig, um seinen Clan zu schützen.  Als Ichiban schließlich aus seinem Gefängnis entlassen wird, stellt er fest, dass sein Clan nirgendwo zu finden ist.  Ichiban macht Jagd auf den Patriarchen seines Clans, um herauszufinden, warum ihn alle vergessen haben, nur um dann von eben diesem Patriarchen in die Brust geschossen zu werden.  Obwohl er schwer verwundet ist, überlebt Ichiban den Angriff und fragt sich, warum ihn seine ehemalige Verbrecherfamilie tot sehen will. Auf dem Weg dorthin wird sich Ichiban mit einer Besetzung von ziemlich einzigartigen Charakteren zusammentun.  Zu Ichiban gehören der abtrünnige Polizist Adachi, die ehemalige Krankenschwester Nanba und die Gastgeberin Saeko.  Jeder dieser Charaktere wird eine entscheidende Rolle dabei spielen, Ichiban bei der Aufdeckung der Wahrheit hinter seinem mysteriösen Verrat zu unterstützen und die gesamte Besetzung in ein Abenteuer mitzunehmen, das sie nie kommen sehen.  Während das Abenteuer Gestalt annimmt, werden Ichiban und seine neuen Freunde immer näher daran sein, ihre zwielichtigen Vergangenheiten abzuschütteln, um sich zu unwahrscheinlichen Helden zu entwickeln.

 

Die Mainline-Spiele der Yakuza sind mittlerweile recht bekannt für ihre Beat'em-up-Mechanik, bei der die Spieler mit anderen Yakuza-Mitgliedern Fäuste werfen können.  Eine wichtige Neuerung für die Serie ist die Yakuza: So wie ein Drache den Nahkampf in Echtzeit für ein RPG-System aufgibt.  Die Spieler steuern jetzt eine Gruppe von vier verschiedenen Charakteren in rundenbasierten Kämpfen, aber einige andere Merkmale früherer Yakuza-Spiele bleiben erhalten.  Bei Kämpfen in früheren Yakuza-Reihen können Sie die Umgebung zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie Schilder, Kisten und andere Gegenstände schnappen, mit denen Sie Ihre Gegner verprügeln können.  Yakuza: Like a Dragon erlaubt immer noch diese Umweltangriffe, wenn auch durch das rundenbasierte System.

Hand in Hand mit dem Rollenspielsystem geht die Möglichkeit, Hilfe zur Unterstützung der eigenen Partei herbeizurufen.  Diese geben den Charakteren bestimmte Verstärkungen, um ihnen zu helfen, mehr Schaden auszuteilen, oder lassen einen anderen Charakter für ein oder zwei Runden in den Kampf ziehen.  Auf dem Weg durch das Spiel werden mehr dieser Assists verdient, ebenso wie mehrere Jobs.  Einen Job in der Yakuza aussuchen: Wie ein Drache ist ähnlich wie die Wahl einer Charakterklasse in einem traditionellen Rollenspiel.  Der Job, den Sie wählen, eröffnet Ihnen neue Wege sowohl für offensive als auch für defensive Taktiken in der Schlacht, und es gibt viele Experimente, mit denen Sie experimentieren können, um den richtigen für Ihren Stil zu finden.  

Wenn Sie noch nie ein Yakuza-Spiel gespielt haben, ist jetzt wirklich der perfekte Zeitpunkt, um einzusteigen.  Nicht nur die Yakuza: So wie ein Drache der Franchise eine neue Dimension verleiht, so ist sie auch auf mehr Plattformen als je zuvor verfügbar.  Sie können das Spiel auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4, Steam und Windows 10 ausprobieren.  Es ist sogar eine Playstation 5-Version in Arbeit, die allerdings erst am 2. März 2021 auf den Markt kommt.  Mit all diesen Auswahlmöglichkeiten sollten Sie in der Lage sein, die intensive Action und den überwältigenden Spaß der Yakuza zu erleben: Like a Dragon, egal wo Sie spielen.